Liebe Vereinsmitglieder/innen,

wie die Landesregierung Baden-Württemberg auf ihrer Webseite heute veröffentlicht hat, dürfen Sportboothäfen ab Montag, 11. Mai den Betrieb wieder aufnehmen.
https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/alle-meldungen/meldung/pid/fahrplan-zur-schrittweisen-lockerung-der-corona-beschraenkungen/
Damit wird der Segel-und Motorsport in Baden-Württemberg unter Einhaltung der bestehend bleibenden Abstands-/Kontakt- und Hygienevorschriften wieder ermöglicht. 

Für die Einhaltung der aktuell gültigen Vorschriften ist jeder selbst verantwortlich!!

Den Grillplatz werden wir leider noch bis ende Mai zugedeckt lassen um eine Ansammlung von zu vielen Personen zu vermeiden. Dann werden wir wieder entscheiden wie es weiter gehen kann.  Bitte beachten Sie jedoch, dass die Kommunen auch weiterhin weiterreichende Verfügungen erlassen können, die über die Verordnung des Landes hinausgehen und sich auf das lokale Infektionsgeschehen beziehen.

Da sich unser See derzeit wieder mit Wasser füllt, sollte sich jeder, der sein Boot auf den Land-oder Wasserplatz bringt wie in den normalen Vorjahren auch beim Platzwart Klaus Mautz oder bei Karlheinz Metzger melden. Die Abbuchungen der Liegegebühr erfolgt wie angekündigt im November. Ich wünsche Ihnen eine wasserreiche Saison bei gutem Wetter und ausreichend Wind.

Uwe Stumpp

VDES Regatta 2019   Presseartikel

Die Trockenplatzlieger werden gebeten vertragsgemäß sich um die Pflege des Trockenliegeplatzes zu kümmern. U.a. sollte das Unkraut kurzfristig entfernt werden. Wir bitten darum die Arbeiten künftig unaufgefordert durchzuführen. gez. der Platzwart

Mit meinem Smartphone konnte ich diesen Screenshot beim zufälligen Aufruf unsere Webcam machen. (Zum Vergrößern anklicken)

Gewittersturm

 

450435444

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Eine Gruppe von Segler macht seit etlichen Jahren ein verlängertes Skiwochenende im Bregenzerwald. Wir hatten wie immer ein Riesenspaß beim Skifahren und beim Apreski. Die Bedingungen und das Wetter waren optimal. Untergebracht waren wir wieder in einem umgebauten Kloster in Bezau wie seit Jahren.Verpflegung war wieder optimal und ich glaube es hat allen, die dabei waren, gefallen. Gruß Roland Moll

 

IMG 9721

IMG 9726IMG 9729

IMG 9738IMG 9739

Zur Herbstwanderung des Jahres 2017 trafen sich die Seglerinnen und Segler am 15. Oktober 2017 am Wasserturm in Horn zu einer Wanderung oberhalb Gaienhofen mit Ziel Gasthof Hirschen in Horn. Nach einem Sektempfang machte sich eine Gruppe von ca. 25 Personen bei etwas nebligem Wetter auf den Weg. Mit einem gemeinsamen Abendessen im Hirschen ging ein schöner Tag zu Ende. Vielen Dank für die rege Teilnahme, Elke Frütsche und Barbara Trass

 

Angelsporttag2017Die Angelsportgruppe hat am ihren zweiten Wettkampf für 2017 durchgeführt. Mit 21 Teilnehmer und Teilnehmerinnen fiel der Startschuss um 07:00 Uhr zum Angelsporttag. Trotz aller Witterungen wurde bis zum Wiegen durchgehalten. Kein Wind noch Regen und Sonnenschein konnte die Anglerinnen abhalten. 

Ergebnisliste:
Platz  Punkte Name

1.
2.
3.
4.
5.
6.
7.
8.
9.
10.
11.
11.
12.
13.

64.140
56.790
15.150
12.990
12.600
3.000
2.760
2.040
1.590
1.350
1.320
1.320
1.020
960 

 

Adam Dieter Walzer
Thomas Schellhammer
Erwin Schellhammer
Dominik Schöllhorn
Rolf Diesing
Willi Haltmeyer
Doris Schellhammer
Gerhard Weber
Siegfried Schöllhorn
Martin Bretzke
Ernst Keller
Thomas Erbes
Carsten Liebsch
Tobias Lösing

Mit dem gemeinsamen Wiegen der Fische und anschließenden Essen ging der gesellige Tag zu Ende. Euer Gerhard

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.